Garmin GIA 63 Mikroprozessor für G1000 Flightdeck

Artikel-Nr.: 60031

Auf Lager (2 Stück),
LIEFERZEIT maximal: 14 TAGE !!!

5.900,00


button_gebraucht

    Der GIA 63 ist eine mikroprozessorbasierte LRU (Line / Replaceable Unit), die in einem integrierten Flugdeck von Garmin verwendet wird. 
    Der GIA 63W kommuniziert mit der GDU über den Ethernet-Hochgeschwindigkeitsdatenbus (HSDB) und mit anderen LRUs über RS-232, RS-485/422 und ARINC 429. 
    Die gesamte Konfiguration erfolgt über die GDU. Der GIA 63 enthält die folgenden Unterbaugruppen:

    Ein Hauptprozessor, der mit allen LRUs im G1000-Subsystem verbunden ist und Berechnungen für den GFC 700-Autopiloten 
    durchführt (falls vorhanden)
    Ein zwölfkanaliger paralleler GPS-Empfänger, der gleichzeitig bis zu 12 Satelliten verfolgt und verwendet. 
    Der GIA 63W verfügt über einen 15-Kanal-WAAS-zertifizierten GPS-Empfänger.

    Ein UKW-COM-Transceiver, der eine Abstimmung von 118,00 bis 136,992 MHz in einem Abstand von 25 kHz oder 8,33 kHz 
    für eine 760- bzw. 2280-Kanalkonfiguration ermöglicht.
    
    Ein VOR / ILS-Localizer-Empfänger, der eine Abstimmung von 108,00 bis 117,95 MHz in Schritten von 50 kHz ermöglicht.
    Ein ILS-Gleitwegempfänger, der eine Abstimmung von 328,6 bis 335,4 MHz in Verbindung mit der am 
   VOR / ILS-Lokalisierungsempfänger eingestellten Frequenz bietet.

 

  • P/N 011-00781-01
  • S/N 48104225
  • S/N 48104234

   Das Gerät hat beim Ausbau prima funktioniert, kommt aber ohne Dokumentation und ohne Form-1.

   Es stammt aus privatem Vorbesitz, daher kann die MwSt. nicht ausgewiesen werden.

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Garmin G1000 Bildschirm PFD oder MFD: GDU1040 Garmin G1000 Bildschirm PFD oder MFD: GDU1040
3.900,00 € *
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Einbaugeräte, Startseite